alt

Franchise Blog

3 Gründe für den Schritt in die Selbstständigkeit

3 Gründe für den Schritt in die Selbstständigkeit

Warum machen Menschen den Schritt zur Existenzgründung?

„Selbstständig = selbst und ständig.“ – Hört man diese gängige Definition, drängt sich eine Frage auf: Warum sollte man sich eigentlich selbstständig machen? Eine sichere Anstellung aufgeben, liebgewonnene Routine hinter sich lassen, Zeit und Kapital investieren?

Wir haben uns bei SUBWAY® Franchisenehmer und Gebietsbetreuern umgehört und drei Hauptgründe identifiziert:

1. Als eigener Chef selbst Verantwortung tragen 

Der Klassiker: Man will sein eigener Chef sein und nicht länger in einem Angestelltenverhältnis Anweisungenon oben befolgen.

2. Die Arbeitszeit selbst einteilen

Lebensqualität: So nennt es Bayern-Gebietsbetreuer Martin Pacher im Video. Als Selbstständiger kann man seine Zeit flexibel einteilen und selbst entscheiden, wann welche Aufgaben erledigt werden.

3. Wiedereintritt ins Berufsleben

Karenzzeit, Auszeit, Jobverlust: Es ist nicht einfach, in die Arbeitswelt zurückzukehren. Wieso nicht als eigener Chef wieder einsteigen?

Foto: Shutterstock

Eröffnen Sie Ihr eigenes Subway-Restaurant!


Mit Ihrer Einsatzbereitschaft, Kontaktfreudigkeit und Ihrer
Begeisterung für die Marke Subway starten Sie mit uns durch.
Schon mit einem verhältnismäßig geringen eigenen Startkapital
können Sie so Ihre eigene Subway Filiale eröffnen.


Sie profitieren von:

  • einer international bekannten Marke
  • einem System das schnell, flexibel und erprobt ist
  • Unterstützung von regionalen und überregionalen Ansprechpartnern
  • Einem Produkt das individuell, frisch und wandelbar ist

Fordern Sie jetzt weiteres Infomaterial an!