alt

Franchise Blog

3 Gründe für den Schritt in die Selbstständigkeit

3 Gründe für den Schritt in die Selbstständigkeit

Warum machen Menschen den Schritt zur Existenzgründung?

„Selbstständig = selbst und ständig.“ – Hört man diese gängige Definition, drängt sich eine Frage auf: Warum sollte man sich eigentlich selbstständig machen? Eine sichere Anstellung aufgeben, liebgewonnene Routine hinter sich lassen, Zeit und Kapital investieren?

Wir haben uns bei SUBWAY® Franchisenehmer und Gebietsbetreuern umgehört und drei Hauptgründe identifiziert:

1. Als eigener Chef selbst Verantwortung tragen 

Der Klassiker: Man will sein eigener Chef sein und nicht länger in einem Angestelltenverhältnis Anweisungenon oben befolgen.

2. Die Arbeitszeit selbst einteilen

Lebensqualität: So nennt es Bayern-Gebietsbetreuer Martin Pacher im Video. Als Selbstständiger kann man seine Zeit flexibel einteilen und selbst entscheiden, wann welche Aufgaben erledigt werden.

3. Wiedereintritt ins Berufsleben

Karenzzeit, Auszeit, Jobverlust: Es ist nicht einfach, in die Arbeitswelt zurückzukehren. Wieso nicht als eigener Chef wieder einsteigen?

Foto: Shutterstock

Infomaterial

Ausfüllen, abschicken, Franchiseunterlagen erhalten!