alt

Franchise Blog

Subway® Franchisenehmer André Löffler im Gespräch: Seine Bilanz ein halbes Jahr nach erfolgreicher Fresh Forward Eröffnung

Subway® Franchisenehmer André Löffler im Gespräch: Seine Bilanz ein halbes Jahr nach erfolgreicher Fresh Forward Eröffnung

 

Als weiteres Highlight unserer Interviewreihe mit Subway® Franchisenehmern zum rundum erneuerten Restaurantdesign Fresh Forward, dürfen wir Ihnen heute unser Gespräch mit André Löffler, Subway® Franchisenehmer und Gebietsbetreuer für Baden-Württemberg, vorstellen.

Zusammen mit seinem Partner André Fleischer feierte er Ende August 2017 die große Eröffnung des deutschlandweit ersten Subway® Restaurants im neuen Fresh Forwad Décor. Im Food-Court des Stuttgarter Einkaufszentrums Milaneo glänzt seitdem ein nagelneues Restaurant der beliebten Sandwichkette.  Rund ein halbes Jahr später haben wir nachgefragt und um eine erste Bilanz gebeten.

Herr Löffler, in den Eröffnungstagen war der Gästeansturm auf das neue Restaurant immens und ließ Sie auf eine erfolgreiche Zukunft von Subway® im Milaneo hoffen. Wie sieht es nun ein halbes Jahr später aus? Wurden Ihre Erwartungen erfüllt?

„Unsere Erwartungen wurden sogar noch übertroffen. Die anfängliche Euphorie der Gäste ist keineswegs abgeflacht. Wir bekommen nach wie vor durchwegs positive Rückmeldungen und die Entwicklung der Gästezahlen gibt uns eindeutig recht. Viele unserer Gäste planen bei ihrem Einkaufsbummel im Milaneo schon den Verzehr eines ihrer Subway® Lieblingssandwiches mit ein. Als deutschlandweit erstes Subway® Restaurant im neuen Design, lagen natürlich auch aus den eigenen Reihen alle Augen auf uns. Wir können mit Stolz behaupten, dass wir unsere Vorreiterrolle zusammen mit unserem tollen Team mit Bravur gemeistert haben und weiterhin meistern werden.“

Was schätzen Sie persönlich an Fresh Forward?

„Beim Betreten des Restaurants bin ich jedes Mal aufs Neue begeistert von der tollen Optik. Leuchtende Farben, dekorative Komponenten, die vor Frische strotzen, und digitale Elemente wie beispielsweise unsere übersichtlichen Menü Boards sprühen vor Energie und ziehen unsere Gäste an. Im Food-Court stechen wir dadurch richtig heraus. Mein persönliches Highlight ist unser neues, strahlendes Choice Mark, das dem Design meiner Meinung nach seine Formvollendung gibt.“

Was bedeutet das neue Design für Subway® Franchisenehmer?

„Ich würde so weit gehen und sagen, dass es der Beginn einer neuen Subway® Ära ist. Das Décor wurde ja auf Basis von Umfragen zu tatsächlichem Gästeverhalten und Gästeerwartungen entwickelt, entspricht somit den Bedürfnissen unserer Gäste und macht jeden Subway® Besuch nun zu einem noch außergewöhnlicheren Erlebnis. Unsere Produkte haben schon immer in der obersten Liga gespielt, nun tragen wir dem auch optisch Rechnung. Ich freue mich schon sehr darauf, wenn nach und nach bald alle Subway® Restaurants in Deutschland im neuen Design erstrahlen und sich unsere Gäste überall von der einzigartigen Atmosphäre überzeugen können.“

 

Mehr aus unserer Interviewreihe lesen Sie hier: https://www.subway-franchise.de/subway-franchisenehmer-viktor-gett-im-gespraech-sein-resuemee-nach-erfolgreicher-fresh-forward-eroeffnung/

Näheres zum Thema Fresh Forward können Sie hier nachlesen: https://www.subway-franchise.de/fresh-forward-frisch-in-die-zukunft/

Wenn wir Interesse geweckt haben und Sie sich unverbindlich über das Subway® Franchisesystem informieren wollen, dann laden Sie sich doch unsere kostenlose Infobroschüre herunter und lesen sie alle nötigen Schritte auf Ihrem Weg zum eigenen Subway® Restaurant nach.

Infomaterial

Ausfüllen, abschicken, Franchiseunterlagen erhalten!