alt

Franchise Blog

SUBWAY® Sandwiches & seine Shooting Stars

SUBWAY® Sandwiches & seine Shooting Stars

Alex Mylonas lebte auf Hawaii bevor er eines der ersten SUBWAY® Restaurant Deutschlands im Jahr 1999 in Würzburg eröffnete. Seit exakt 15 Jahren ist er auch schon als Gebietsbetreuer für Rheinland-Pfalz, Saarland und Luxemburg im Einsatz und betreibt neun eigene Restaurants, allesamt bei lokalen US-Militärbasen. Im Westen Deutschlands ist Mylonas für insgesamt 51 bestehende Restaurants verantwortlich, die 2016 einen Umsatzwachstum von +5% erzielen konnten. Aber auch Neueröffnungen wie in Gerolstein (Januar 2017) und Saarbrücken (März 2017) werden von ihm betreut.

SUBWAY® Sandwiches fördert Nachwuchstalente

Doch nicht nur seine Liebe zu Sandwiches hat Mylonas aus den USA mitgebracht. Ebenso ist er ein begeisterter Basketball Fan, was zu den Nationalsportarten aus dem Heimatland von SUBWAY® Sandwiches zählt. Daher ist es dem Gebietsbetreuer ein großes Anliegen, eine lokale Mannschaft in seinem Lieblingssport zu unterstützen. Und das mit viel Erfolg. Das U16 Team der „SUBWAY Shooting Stars“ spielt als einige der wenigen Mannschaften als kleiner Klub in der deutschen Nachwuchsbundesliga. Durch die Unterstützung von SUBWAY® Sandwiches konnte ein Perspektivenkader erfolgreich aufgebaut werden. Nur wenige Kilometer von Mainz entfernt in der 9000-Einwohner-Gemeinde Nieder-Olm. Mylonas sieht dabei den Spitzen- aber auch den Breitensport durch die Partnerschaft mit SUBWAY® Sandwiches gestärkt.

Auch außerhalb des Basketballs können Sie ein Shooting Star sein. Eröffnen Sie ihr eigenes Restaurant mit SUBWAY® Sandwiches. Hier unsere Franchisebroschüre anfordern oder hier einen lokalen Ansprechpartner kontaktieren.

Bildquelle: hwww.nieder-olm-basketball.de

Infomaterial

Ausfüllen, abschicken, Franchiseunterlagen erhalten!