alt

Franchise Blog

Wie sind Sie zu SUBWAY® Franchise gekommen, Herr Türcke?

Im Jahr 2000 hat er das zweite SUBWAY® Restaurant Deutschlands eröffnet. Christian Türcke ist einer der SUBWAY® Pioniere im deutschsprachigen Raum.

Viele Wege führen zu SUBWAY® Franchise. Es gehört zu den Vorteilen eines Franchisesystems, dass nicht unbedingt spezifische Fachkenntnisse erforderlich sind, um den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen. Alles, was man wissen muss, erfahren Franchisepartner in einem mehrstufigen Start-up-Training. Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Trainings und kompetente Ansprechpersonen verhelfen auch Quereinsteigern zum Erfolg mit SUBWAY® Franchise.

Ein Beispiel für einen solchen Quereinsteiger ist Christian Türcke, Gebietsbetreuer in Bayern. In welcher Branche er ursprünglich tätig war und wie er dann in der Systemgastronomie gelandet ist, erzählt er im Video.

Was ist Ihr derzeitiger Beruf? Sind Sie in der Gastronomie tätig? Oder machen Sie ganz etwas anderes? Im SUBWAY® Franchisesystem spielt das keine Rolle. Hier finden Sie fünf Dinge, die Sie unbedingt mitbringen sollten. Kleiner Hinweis vorab: Erfahrung in der Gastronomie gehört nicht dazu.

Infomaterial

Ausfüllen, abschicken, Franchiseunterlagen erhalten!